LCC Kaffee-Sirup

20180509_181812

Das Tolle am Kaffee-Sirup ist, dass er unwahrscheinlich vielseitig einsetzbar ist!

Und wenn ihr dann noch eine Low-Carb Alternative habt, ist es genial 😉

Egal ob zum Eis oder anderen Desserts, vielleicht über Erdbeeren mit Sahne oder Pancakes ebenso lecker wie einfach nur als Grundlage für einen leckeren Eiskaffee.

Probiert es selbst und werdet Fan von diesem tollen Sirup!

LCC Kaffee-Sirup

Zutaten

  • 150 g Kaffeebohnen
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Vanille-Xucker
  • 200 g Xucker

Zubereitung

  1. Kaffeebohnen in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 10 fein mahlen
  2. Wasser zugeben, 10 Minuten / 100°C / Stufe 2 aufkochen lassen, umfüllen und mind. 1 Stunde ziehen lassen
  3. Nun ein feines Tuch oder z.B. das Gelee-Netz von TRIO-PARAT in den Siebeinsatz spannen, diesen in den Mixtopf einsetzen und den durchgezogenen Kaffee-Sud in den Mixtopf filtern
  4. Es sollten 400 g Flüssigkeit im Topf sein, ggf mit etwas Wasser auffüllen.
  5. Xucker und Vanille-Xucker zugeben und alles 30 Minuten / VAROMA / Stufe 1-2 ohne Messbecher einkochen. Als Spritzschutz kann der Gareinsatz verwendet werden.
  6. noch heiß in kleine Flaschen füllen und fest verschließen, damit sich ein Vakuum ziehen kann

Egal ob in heißen oder kalten Getränken - Kaffee-Liebhaber werden ihn genießen!

Da ich mir nie so sicher bin, ob Xucker genauso wie normaler Haushaltszucker konserviert, verwende ich immer kleine Gefäße. So ist die Haltbarkeit gewährleistet. Allerdings... Soooo lange hält er sich dann doch nicht... ;-) Hmmmmm.... er ist einfach zu lecker.... ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.