LCC Eistee-Konzentrat / Sirup

 

Heiss oder Eis?! 😉  Egal ob an kalten oder warmen Tagen, dieser Sirup sollte in keinem Low Carb Vorratsschrank fehlen!

Eistee stilvoll serviert in einem schönen Glas mit Eiswürfeln und einer frischen Zitronenscheibe oder dem Tee entsprechendem Obst – so lieben wir es an heißen Sommertagen.

Oder an kühlen Wintertagen schnell mit heißem Wasser aufgegossen, auch hier liebevoll dekoriert oder mit Wintergewürzen wie Zimt aufgepeppt – das haben wir uns verdient!

Mit diesem Sirup ist das individuelle Getränk schnell und einfach zubereitet. Aufgrund der aktuellen Wetterlage wollen wir mal beim Eistee bleiben 😉

Natürlich wie immer Low Carb Creativ

Vielleicht habt ihr ja schon längst Lust auf solch eine Erfrischung, weil euch derzeit überall Eistee begegnet.

Ob im Biergarten oder in diversen Foren als Foto, vielleicht sogar mit Rezept – nur leider nie Low Carb…

Doch dafür habt ihr ja mich!

Klassisch wird Eistee mit schwarzem Tee zubereitet. Ich stelle euch heute die Variation mit aromatisiertem Früchtetee vor.

Da ich mich immer noch nicht richtig von meiner Erkältung erholt habe, entschied ich mich für die Sorte „Abwehr Aktiv“ Hoffentlich bringt es was….?!

 

eistee-konzentrat

Lecker war auch Ananas-Kokos sowie Himbeer-Rhabarber mit Vanille. Als nächstes teste ich Blaubeer-Muffin von Teekanne 😛

Den Geschmack und die Zutaten bestimmt ihr selbst. Hier gebe ich euch nur Beispiele.

LCC Eistee-Konzentrat / Sirup

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 15 Teebeutel nach Wahl/Geschmack
  • 350 g Xucker
  • Saft von 2 Zitronen

Zubereitung

  1. Wasser 7 Minuten / Stufe 2 zum Kochen bringen und die Teebeutel dann einhängen. Nach Angabe - ruhig auch etwas länger - ziehen lassen.
  2. Teebeutel entnehmen und das Teekonzentrat nun mit dem Xucker und dem Zitronensaft 10 Minuten / 100 Grad / Stufe 2 köcheln
  3. Sirup in kleine Flaschen abfüllen und sofort verschließen

Nun könnt ihr euch den Sommer auf der Zunge zergehen lassen...

In schönen, kleinen Flaschen, vielleicht auch noch toll verziert, eignet sich das Konzentrat auch gut als Mitbringsel

2 Replies to "LCC Eistee-Konzentrat / Sirup"

  • comment-avatar
    Nadine Esch 9. September 2017 (8:48 pm)

    Liebe Cindy,
    ich bin durch die „Mixx“ auf dich aufmerksam geworden und finde dein Konzept toll. War auf der Suche nach Inspiration, gesunde Alternativen im Alltag einzubauen und bin hier fündig geworden!
    Ich habe eine Frage bezüglich der Haltbarkeit des Sirups. Normalerweise hält sich Sirup durch den „normalen“ Industriezucker ja immer ewig, aber wie verhält sich das bei Xucker?
    Würde mich über eine Antwort freuen!
    LG aus Hessen

    • comment-avatar
      CindyCreativ 10. September 2017 (5:22 pm)

      Liebe Nadine,
      vielen Dank für dein Lob 🙂
      Der Sirup hält sich jetzt bei mir schon über 1/2 Jahr. Ist ja quasi eingekocht. Wenn ich die Flaschen anbreche, stelle ich sie in den Kühlschrank. Einmal hatte ich Schimmel drauf bei einer bereits angefangenen Flasche. Aber ich vermute, da ich Gläser und Flaschen mehrmals verwende, dass das Gefäß nicht richtig sauber war. Wenn du sicher gehen möchtest, verwende kleine Gläser oder Flaschen, dann ist alles schneller aufgebraucht. Liebe Grüße, Cindy

Leave a reply

Your email address will not be published.