Mandel-Schoko-Kuchen

Immer wieder sonntags….

Heute kann ich mir endlich mal die Zeit nehmen, um einen leckeren Low-Carb-Kuchen zu backen. Seit Anfang Januar leben wir wieder streng Low-Carb, eigentlich Keto, aber ab und zu braucht man mal etwas Süßes ☺

Vor allem an einem trüben, regnerischen Sonntag.. Also ran an den Schrank, um zu schauen was er so hergibt. Mandelmehl nehme ich im Regelfall als Grundstock – war alle… Was nun? OK, wir starten einen Versuch ausschließlich mit Mandeln.

Heraus kam ein 3-S-Kuchen: schokoladig – saftig – süß 😉

Schaut selbst, ob er Euch anspricht. Wir fanden ihn köstlich, haben die Hälfte eingefroren, damit auch mal ein schneller, süßer Snack für zwischendurch greifbar ist.

Der dunkle Rand kommt übrigens von den Kakao-Fasern, der Kuchen ist nicht verbrannt 😉

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mandel-Schoko-Kuchen

Zutaten

  • 300 g Mandeln
  • 15 g Bio-Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Xucker
  • 50 g Xucker light
  • 1-2 TL Vanille-Xucker
  • 4 Eier (M)
  • 150 g Butter, zimmerwarm
  • 80 - 100 g zuckerfreie Schokodrops von XUCKER

Zubereitung

  1. Mandeln in den Mixtopf geben, 10 Sekunden / Stufe 8 mahlen
  2. Backpulver und Salz zugeben, 5 Sekunden / Stufen 6 vermischen, umfüllen und zur Seite stellen
  3. Xucker, Xucker light und Vanille-Xucker in den Mixtopf einwiegen, 5 Sekunden / Stufe 10 pulverisieren, etwas warten, bis es nicht mehr "staubt"
  4. Eier zufügen, 30 - 60 Sekunden / Stufe 3-4 schön schaumig schlagen, bis sich Xucker aufgelöst hat
  5. Butter einwiegen, 20 Sekunden / Stufe 6 cremig rühren (ggf. länger, falls die Butter zu kalt war)
  6. die Mischung mit den trockenen Zutaten wieder einfüllen und kurz auf Stufe 4 zu einem glatten Teig mixen, so dass der Teig schwer/reißend vom Löffel fällt. Nicht zu lange mixen, damit das Backpulver nicht "verrührt" wird.
  7. Schokodrops 5 Sekunden / Stufe 3 / LINKSLAUF unterheben
  8. Die Backform sorgfältig einfetten und mit Mandelmehl oder Kakaofasern bestäuben, damit der Kuchen sich später gut löst. Etwa 2/3 des Teiges aus dem Mixtopf nehmen und zur Seite stellen Unter den restlichen Teig den Backkakao und 1-2 EL Mandelmilch unterheben Die Hälfte des weißen Teiges in der Backform verteilen, den schwarzen Teig einfüllen und dann den restlichen weißen Teig in die Form geben. Eine Gabel langsam spiralförmig durch die Form durch die Form führen, um die typische Marmorierung zu erhalten

Im vorgeheizten Backofen 70-90 Minuten auf 150°C Ober-/Unterhitze backen

Jeder Ofen ist anders! Macht die Stäbchenprobe. Falls der Kuchen innen noch nicht gar ist, bleibt Teig an Deinem Stäbchen hängen, dann musst Du die Garzeit verlängern. Guten Appetit! ☺

No Replies to "Mandel-Schoko-Kuchen"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.