LCC Weihnachtlicher Rotkohl

Weihnachtlicher Rotkohl? Bei 33°C im Schatten? – Ja, das ist der Preis für einen Beitrag in der MIXX-Zeitschrift 😉

Da der Redaktions-Schluss weit vor dem Erscheinungs-Termin liegt, muss das Rezept frühzeitig geliefert werden.  –  Dass wir während dieser Zeit im Urlaub in der Türkei sind, dafür kann niemand etwas…

Aber es hat uns auch  in der Hitze geschmeckt

Wir freuen uns auf ein Feedback!

  • 500g Rotkohl in Stücken
  • 2 Orangen (ca. 200g Fruchtfleisch)
  • 1 Zwiebel
  • etwas Öl
  • 30g Granatapfelessig
  • 30g Xucker
  • 100g Rotwein
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Zimt
  • Wachholderbeeren
  • 1 TL Gemüsebrühe oder Suppengrundstock

 

Rotkohl in den Mixtopf geben, 3 Sek./St. 5 zerkleinern – mit Sichtkontakt, ggf mit dem Spatel helfen, damit nicht am Messer alles zerkleinert wird und oben noch grobe Blätter hängen.

Umfüllen

2 Orangen schälen, 3 Sek./St. 5 zerkleinern, zum Rotkohl geben

1 Zwiebel 4 Sek./St. 5, mit dem Öl 2 Min./VAROMA/St. 1 andünsten

Rotkohl, Orangen, Granatapfel-Essig, Xucker, Salz, Zimt, Rotwein, Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, 30 Min./100°/ LINKSLAUF/St.1 garen. Falls zu bissfest, noch etwas Zeit drauf geben, aber nicht „verkochen“!

Lässt sich gut vorbereiten, ggf. sogar heiß in Twist-Off Gläsern abgefüllt länger aufbewahren

weihnachts-rotkohl-10

 

Guten Appetit!

My Recipe

Prep Time: 15 mins
Cook Time: 30 mins
Yields: 18

Ingredients

  • 2 Cups - Organic Plain Flour

Method

  1. Heat oven to 190°C/fan 170°C/gas 5

Additional Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.