Rote Beete trifft Asien…

Die Rote Rübe oder Rote Be(e)te ist ein typisches Wintergemüse und hat einen leicht erdigen Geschmack.

Sie ist ein sehr gesundes Gemüse, denn sie hat einen hohen Anteil an Vitamin B, Kalium, Eisen und auch Folsäure. Insbesondere bei Männern soll der Saft der Roten Beete eine blutdrucksenkende Wirkung haben.

Meist kennt man sie gegart, aber wir mögen sie auch gerne roh als Salat oder im Smoothie. Es gibt einfach auch eine tolle Farbe. Aber der erdige Geschmack ist nicht jedermanns Sache, daher müssen weitere, intensiv schmeckende Zutaten verarbeitet werden.

rote-beete-salat-24

Nach dem Verzehr bitte nicht erschrecken… Urin und Stuhlgang können rot verfärbt sein. Dies ist absolut harmlos und hängt nur mit der intensiven Farbe des Gemüses zusammen!

 

 

Rote Beete Salat "Asia Style"

Zubereitung: 15 mins

Zutaten

  • 3 kleine Rote Beete, ca. 150 g
  • 3 Möhren, ca. 150 g
  • 100 g frische Mango
  • 1 Knoblauchzehe und
  • 1 ebenso großes Stück Ingwer
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Soja-Soße
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Xucker
  • 50 g Schmand
  1. Knoblauch, Ingwer und Zwiebel - 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Rote Beete, Möhren und Mango in groben Stücken in den Mixtopf füllen - 3 bis 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  3. Sojasoße, Zitronensaft, Gewürze und Schmand zugeben - 5 Sek. / Stufe 5 / LINKSLAUF vermischen.

Vor dem Servieren mit reichlich Kokos-Chips und Sesam bestreuen oder falls gewünscht auch untermischen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.