LCC – Schweinelende im Schinkenmantel

Schweinefilet im Speckmantel
  • 1 Schweinefilet
  • 8-10 Scheiben Speckstreifen oder Schinken (roh)
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Wasser
  • 3 Teelöffel gekörnte Brühe
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Für die Soße
  • 250 g Garflüssigkeit
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 100 g Frischkäse oder Schmand
  • 100 g Speckwürfel
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
Den Schinken leicht überlappend auf die Arbeitsfläche oder ein Brett legen, darauf das Schweinefilet. Dieses mit Pfeffer, Salz und Paprika bestreuen, wer möchte, kann auch noch etwas Soja-Soße darauf träufeln. Dann den Schinken um die Lende schlagen. Komplett drehen, damit die überlappenden Enden der Schinkenscheiben unten liegen und in den Varoma-Einlegeboden legen.
Variante: Das Schweinefilet in 2 cm. dicke Stücke schneiden. Mit Pfeffer, Salz und Paprika auf beiden Seiten würzen. Die Filet-Stücke mit dem Speck/Schinken an der Außenseite umwickeln. Das Ganze in den Varoma-Einlegeboden legen.
Das Wasser und die gekörnte Brühe in den Mixtopf geben, 25 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
Hier können im Garkörbchen sowie im Varoma noch verschiedenen Gemüse mitgegart werden, z.B. Rosenkohl, Bohnen etc.
Für die Soße Garflüssigkeit auffangen, 250g wieder zurück in den Mixtopf geben, die restlichen Soßenzutaten zufügen und 5 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen
schweinelende-2

My Recipe

Prep Time: 15 mins
Cook Time: 30 mins
Yields: 18

Ingredients

  • 2 Cups - Organic Plain Flour

Method

  1. Heat oven to 190°C/fan 170°C/gas 5

Additional Info

2 thoughts on “LCC – Schweinelende im Schinkenmantel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.