LCC Kürbis-Kroketten

Mit den Beilagen ist es manchmal schwierig in der Low Carb Ernährung, aber mit der Zeit werdet ihr experimentierfreudig!

Sicher, es ist ab und zu etwas aufwendig, aber für ein Fest machen wir das doch gerne, oder?! 😉

Zudem lässt sich einiges gut vorbereiten und einfrieren

Ihr braucht:

  • 500 g Kürbis
  • 2 TL Flohsamenschalen
  • 1 TL Guarkernmehl
  • 3 EL Leinmehl
  • 5 EL Kartoffelfaser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Ei

zusätzlich 2 EL Leinmehl und 2 EL Kartoffelfaser zum Wälzen/Panieren

 

500ml Wasser in den Mixtopf füllen,

500g Kürbis nach Wahl in Stücken in den Varoma geben.

25 Min./ VAROMA/ Stufe 1  garen

 

Wasser abgießen, Kürbisstücke in den Topf geben und 10 Sek. / Stufe 3-4 pürieren 

2 TL Flohsamen-Schalen, 5 EL Kartoffel-Fasern, 1 TL Guarkernmehl, 3 EL Leinmehl, 1 TL Salz, 1/2 TL Pfeffer, 1 Prise Muskatnuss und 1 Ei zugeben, nochmal 10 Sek. / Stufe 4 mischen

„Teig“ mind. 2 Stunden kalt stellen.

 

2 EL Kartoffelfasern

2 EL Leinmehl

in einem Teller mischen.

 

aus dem Kürbis-Teig kleine Kugeln formen, in dem Teller mit dem „Mehl“ mischen und im Fett (wer hat in einer Fritteuse) schwimmend abbacken.

 

Kann gut vorbereitet, eingefroren und im Backofen wieder aufgebacken werden.

 

kroketten-16

 

 

75 g Mandelmehl

75 g Sojamehl

75 g Gluten

 

400 ml Wasser

1  Ei

1/4 TL Salz

Muskat

 

Öl und Butter für die Pfanne

 

 

 

My Recipe

Prep Time: 15 mins
Cook Time: 30 mins
Yields: 18

Ingredients

  • 2 Cups - Organic Plain Flour

Method

  1. Heat oven to 190°C/fan 170°C/gas 5

Additional Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.